Gollhofen | Erst drängeln – dann fliehen

Seit dem Abend sucht die Polizei Bad Windsheim nach einem Autofahrer, der erst gedrängelt und dann anscheinend Unfallflucht begangen haben soll. Eine Autofahrerin ist auf der B13 zwischen Gollhofen und der Autobahnanschlussstelle unterwegs, als von hinten ein Wagen mit Lichthupe sie regelrecht bedrängt. Die Frau verliert die Kontrolle über ihr Auto und kommt von der Fahrbahn ab. Der Drängler sei zwar kurz stehengeblieben, sei dann aber einfach weggefahren. Für ihre Ermittlungen sucht die Bad Windsheimer Polizei jetzt dringend nach Zeugen.