Gunzenhausen | alles nur Betrug

Ein junger Mann aus Gunzenhausen hat mit dem Taubertalfestival schon jetzt eine üble Pleite erlebt – noch bevor das Festival begonnen hat. Er bestellt im Internet zwei Karten und lässt sich vom Verkäufer zur Sicherheit ein Bild seines Ausweises schicken. Er zahlt, aber die Karten kommen nie bei ihm an. Also geht der 29-Jährige zur Gunzenhäuser Polizei und die findet heraus, dass sein Verkäufer selbst einem Betrug auf den Leim gegangen ist. Eine Frau aus Norddeutschland soll dahinterstecken. Gegen sie läuft jetzt eine Anzeige.