Gunzenhausen | drei Unfälle an einem Ort

An der B466 bei Gunzenhausen gibt es zwar aktuell eine Unfallstelle – aber eigentlich drei Unfälle. Wie uns die Polizei Gunzenhausen soeben geschildert hat, sind an der Kreuzung zunächst zwei Autos wegen einer Vorfahrtsverletzung zusammengestoßen. Beide Autos sind nur noch Schrott, die Fahrer kamen ins Krankenhaus. Als ein erster LKW an der Unfallstelle vorbeifährt, mäht er ein Verkehrsschild um. Ein weiterer LKW berührt ein Auto im Gegenverkehr und bleibt mit einem Reifenplatzer liegen.
Ganze drei Abschlepper mussten kommen und eine Ölspur musste auch noch beseitigt werden. Mittlerweile ist der Bereich aber wieder frei.