Gunzenhausen | Einbrüche in Einfamilienhäuser geklärt

Symbolbild

Erfolg für die Polizei: Sie konnte jetzt Einbrüche in Häuser in Gunzenhausen aufklären, die schon ganze sieben Jahre zurück liegen. Dank DNA-Spuren konnte ein heute 22-Jähriger festgenommen werden. Der junge Mann war damals also erst etwa 15 Jahre jung. Es hatte im Dezember 2013 angefangen. In Gunzenhausen war ein damals noch Unbekannter in Einfamilienhäuser eingestiegen. Die Beute: Bargeld, Schmuck und Münzen im Wert von mehreren Tausend Euro. Jetzt führten die Spuren eben zu dem jungen Mann. Ihn erwartet nun ein Verfahren.