Gunzenhausen | Ermittlungen erfolgreich abgeschlossen

Die Polizei in Gunzenhausen hat eine ganze Reihe von Sachbeschädigungen aufklären können. Wie berichtet, haben bislang Unbekannte zwischen Dezember und März immer wieder am Bahnhofsgebäude randaliert. Zwei Türen und zwei Fenster gingen dabei kaputt. Jetzt hat die Polizei die Taten mehreren Jugendlichen zuordnen können. Und die Beamten haben im Rahmen der Ermittlungen gleich noch mehr rausgefunden. Auch am Seezentrum Schlungenhof kam es zu Sachbeschädigungen. Auch da waren die Täter Jugendliche aus Gunzenhausen und Umgebung.