Gunzenhausen | Fahrradaktivste Kommune

© AGFK Bayern

In Gunzenhausen wird gerne geradelt. Zumindest hat die Stadt einen ersten Platz beim AGFK-Stadtradeln 2020 geschafft, nämlich in der Kategorie „Fahrradaktivste AGFK-Kommune mit den meisten Radkilometern pro Einwohner“. Die Abkürzung steht für „Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e. V.“. Auch Neuendettelsau hat sich einen Titel erradelt, als „Bester AGFK-Newcomer mit den meisten Radkilometern pro Einwohner“. Die Ehrung der Gewinner erfolgte wegen der Pandemie als digitales Event.