Gunzenhausen | Fahrt mit reichlich Alkohol

Symbolbild

Ordentlich Alkohol hatte ein Autofahrer jetzt in Gunzenhausen intus. Der 32-Jährige hat dabei auch noch einen Unfall gebaut. Er war zunächst mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen eine Hauswand geprallt. Danach fährt er weiter. Aufgrund Zeugen und auslaufender Flüssigkeiten kann seine Fahrt nachverfolgt werden. Zwischenzeitlich fährt das Auto auf der Felge weiter, gerät ins Schleudern und kommt im Straßengraben zum Stehen. Am Auto entsteht ein Schaden von über 12.000 Euro. Ein Alkotest bei dem Autofahrer ergibt den stattlichen Wert von 2,5 Promille.