Gunzenhausen | Pumptrackanlage wird eingeweiht

In Gunzenhausen gibt es ab Sonntag (10.11.) einen Skateplatz der ganz besonderen Art – eine Pumptrack-Anlage. Eine hügelige Strecke für Alles was Räder hat. Durch die besondere Anlage der Bahn reicht zur Vorbewegung eine einfache Pumpbewegung. Für die Umsetzung hat sich das Stadtbauamt Gunzenhausen mit der Firma Radquartier zusammengetan. Geschäftsführer der Firma, Robin Specht, hat die Eröffnungsfeier mitorganisiert: