Gunzenhausen | Sonderimpfaktionen am Impfzentrum Altmühlfranken

Weil die Nachfrage nach Impfterminen auch im Impfzentrum Altmühlfranken nachlässt, bietet das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen jetzt weitere Sonderimpfaktionen an. So gibt es am kommenden Donnerstag (22.7.) von 16 bis 19 Uhr eine Impfaktion mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson. Dies geht dann ohne Anmeldung. Am kommenden Samstag gibt es eine ähnliche Impfaktion unter dem Motto „Familienimpfung“. Dann mit dem Impfstoff von Biontech. Dieser ist für Personen ab zwölf Jahren zugelassen. Auch hier können Impfwillige ohne Anmeldung und Registrierung am Impfzentrum in Gunzenhausen vorbeikommen.