Gunzenhausen | Tag der Grundsteuer

Auf die Grundstücksbesitzer kommt jetzt ein dickes Brett zu. Die Grundsteuer wird reformiert. Das bedeutet, dass alle Betroffenen eine neue Grundsteuererklärung abgeben müssen. Doch viele Fragen sind noch offen. Um die zu klären, veranstaltet das Finanzamt Gunzenhausen morgen (01.07.) einen Tag der Grundsteuer. Die Bürger können vorbeikommen und sich informieren. Claudia Wienand, Amtsleiterin des Finanzamts, was können die Bürger denn vor Ort machen?


Der Tag der Grundsteuer im Finanzamt Gunzenhausen beginnt um 9:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr.