Gunzenhausen | Teurer Brand

Das hätte auch schlimmer ausgehen können. Wie die Polizei berichtet bricht in einer Fabrikhalle in der Industriestraße in Gunzenhausen jetzt ein Brand aus. Die Innenwände der Halle werden mit einem Hochdruckreiniger abgestrahlt, dann kommt es in einem Stromverteilerkasten zu einer Verpuffung und der Verteiler fängt Feuer. Die Arbeiter verlassen sofort die Halle und die Feuerwehr hat den Brand schnell unter Kontrolle und kann ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindern – der Schaden: rund 50.000 Euro. Ob die Reinigung mit dem Hochdruckstrahler der Grund für das Feuer war ist noch unklar.