Gunzenhausen | Vom Winde verweht

Vom Winde verweht – dieser alte Filmtitel passt auch auf einen Unfall, der sich am Wochenende zwischen Cronheim und Gunzenhausen ereignet hat. Ein Autofahrer ist mit seinem Anhänger auf der Staatsstraße zwischen Cronheim und Gunzenhausen unterwegs. Gerade als ihm eine Autofahrerin entgegenkommt, erfasst eine besonders starke Sturmböe seinen Anhänger und drückt ihn teilweise auf die Gegenfahrbahn. Zum Glück gibt es nur Blechschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.