Hechlingen am See | Entwarnung am Hahnenkammsee

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Nach den jüngsten Wasserproben gibt es am Hahnenkammsee keine Badewarnung mehr wegen Blaualgen. Das hat jetzt das Gesundheitsamt Weißenburg – Gunzenhausen mitgeteilt. Die Konzentration der Algen sei auf ein unbedenkliches Niveau gesunken und darum bestehe auch keine Gesundheitsgefahr mehr. Das bedeutet also: Rein ins nass am Hahnenkamm. Solange der Herbst noch ein bisschen entfernt ist.