Heidenheim | Ex-Frau ruft Polizei auf den Plan

In Heidenheim hat eine Frau ausgerechnet dann ihre restlichen Sachen abholen wollen, als ihr Ex-Mann gerade im Spanienurlaub ist. Nachbarn sehen, dass in seinem Haus plötzlich das Licht brennt. Sie rufen die Polizei und die trifft die Frau im Haus an. Sie erklärt, sie habe ihren Ex bereits informiert und sich beim Einschlagen einer Scheibe an der Hand verletzt. Tatsächlich hatte sie den Mann informiert. Per SMS hatte sie ihm schon angedroht, notfalls die Scheibe einzuschlagen. Trotzdem wird gegen sie nun wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung ermittelt.