Heilsbronn | Asbest-Platten abgelagert

Gleich zwei Fälle von illegal entsorgten, asbesthaltigen Faserplatten beschäftigen die Polizei Heilsbronn. Hinter einem Anwesen in einem Petersauracher Ortsteil wurden 18 Faserzementplatten entdeckt, die dort wohl schon seit längerem lagern. Den Verantwortlichen erwartet ein Ermittlungsverfahren. Im zweiten Fall sucht die Polizei allerdings noch nach dem Verursacher. Am Schlauersbacher Berg wurde auf einer Wiese ein loser Haufen von Faserzementplatten und Bruchstücken gefunden. Sie sind wohl in den letzten zwei Wochen dort illegal entsorgt worden. Hinweise bitte an die Heilsbronner Polizei unter 09872/97170.