Heilsbronn | Aus Heilsbronn ins Bundeskanzleramt

Es war ein ganz besonderer Tag, den vier Kinder aus Heilsbronn da erleben durften – sie gehörten zu den Glücklichen, die als Sternsinger den Segen zu Olaf Scholz ins Bundeskanzleramt bringen durften. Zusammen mit über 100 anderen Sternsingern aus ganz Deutschland. Stefan Bücherl war als Betreuer mit dabei. Wie war’s denn mit so vielen Kindern im Bundeskanzleramt?

Am Ende hat Olaf Scholz dann auch etwas gespendet. Wie viel, bleibt allerdings ein Geheimnis – er hat das Geld in einem weißen Umschlag in die Büchse gesteckt.

© Ralf Adloff/Kindermissionswerk

Zum Gruppenfoto mit dem Kanzler stellten sie sich gemeinsam mit Pfarrer Dirk Bingener, Präsident des Kindermissionswerks ‚Die Sternsinger‘, und Domvikar Stefan Ottersbach, Bundespräses des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ), im Bundeskanzleramt auf.