Heilsbronn | Einbruch am späten Abend

Symbolbild

In Heilsbronn sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Wie die Polizei Mittelfranken berichtet, stahlen sie Schmuck und Bargeld. Jetzt suchen die Ermittler dringend nach Zeugen. Es handelt sich um ein Haus im Gottmannsdorfer Weg. Gegen 22.15 Uhr schlagen die Einbrecher die Terrassentür ein. Sie durchwühlen Schränke und Schubladen und verschwinden dann mit ihrer Beute im Gesamtwert von rund 1.000 Euro. Wer am späten Abend in Heilsbronn etwas Ungewöhnliches beobachtet hat, kann sich bei der Kripo Ansbach melden.