Heilsbronn | Seniorin bei Überholvorgang verletzt

Symbolbild

Zu einem Unfall mit einer verletzten Seniorin ist es jetzt in der Nähe von Heilsbronn gekommen. Laut Polizei will ein Autofahrer eine Gruppe von drei Elektrorollern für Senioren überholen. An der unübersichtlichen Stelle kommt ihm dann aber ein Auto entgegen und er fährt nach rechts. Dort stößt er mit einem der Seniorenmobile zusammen. Die Frau zieht sich mehrere Verletzungen zu und wird ins Krankenhaus gebracht. Gegen den Unfallverursacher läuft jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.