Heilsbronn | Unter Drogeneinfluss zur Polizei gefahren

Symbolbild

Dieser Mann kann die Finger offenbar nicht von den Drogen lassen. Wie die Polizei berichtet, soll ein Mann zur Inspektion nach Heilsbronn kommen, um dort wegen eines Drogenverstoßes vernommen zu werden. Das macht er auch, die Beamten merken aber schnell, dass er wohl unter Drogen steht. Den Autoschlüssel stellen die Polizisten erst mal sicher. Eine Blutuntersuchung soll jetzt zeigen, wie stark der Mann unter Drogeneinfluss gestanden hat.