Fürth | Herbststimmung auf Michaeliskirchweih

Jetzt strömen wieder die Massen auf die Fürther Michaeliskirchweih. Nachdem der Dauerregen zum Auftakt zunächst viele Besucher abgeschreckt hat, haben schon am Feiertag viele doch einen Abstecher auf Deutschlands älteste Straßenkirchweih gemacht. Nach der Pandemie hatte die Stadt sogar eine Verlängerung um vier Tage erlaubt. Helmut Dölle vom Fürther Schaustellerverband erzählt, was die Besucherinnen und Besucher in den nächsten Tagen erwartet:

 Alle Infos zum Programm finden Sie auch auf michaelis-kirchweih.de.