Herrieden | Aus der Kurve geschleudert

Symbolbild

Am Wochenende hat sich bei Rauenzell ein 19-Jähriger mit seinem Auto mehrfach überschlagen. Kurz vor Rauenzell unterschätzt der 19-Jährige den Kurvenverlauf und gerät aufs Bankett. Als er gegenlenken will, übersteuert der Wagen und überschlägt sich. Der Wagen kommt schließlich auf dem Dach zum Liegen. Der 19-Jährige hatte weit mehr Glück als sein Auto. Er ist nur leicht verletzt. An dem Auto entsteht ein Totalschaden.