Herrieden | Brand an Autohof: Ursache wohl geklärt

Nach dem tödlichen Brand in einem Sportbekleidungsgeschäft am Autohof Herrieden ist die Brandursache schon geklärt. Wie uns soeben ein Sprecher der Polizei Mittelfranken sagte, hat ein Defekt an einem technischen Gerät anscheinend den Brand am Montagmorgen ausgelöst. Das stellten die Brandexperten der Kripo Ansbach fest. Einsatzkräfte der Feuerwehr hatten noch einen 48-jährigen Mann aus dem brennenden Gebäudeteil geborgen. Wiederbelebungsversuche blieben jedoch ohne Erfolg. Um hier die genaue Todesursache zu klären, hat die Ansbacher Staatsanwaltschaft eine Obduktion angeordnet.

© www.Feuerwehr-Herrieden.de

© www.Feuerwehr-Herrieden.de

Fotos: Quelle © www.feuerwehr-herrieden.de