Herrieden | Kultur in jeder Hinsicht

Ein kunterbuntes Programm gibt es diesen Freitag bis Sonntag in Herrieden. Da feiert die Stadt ihr Kulturwochenende (08.-10. Juni). Ein Highlight des Kulturwochenendes ist das Fest der Nationen am Sonntag. Vom Länderquiz bis zu Speisen aus den verschiedensten Ländern der Welt ist für jeden etwas dabei. Anja Schwander organisiert das Ganze mit. Beim Fest der Nationen sei das Herausstellende, dass Bürgerinnen und Bürger, die in Herrieden wohnen und aus fremden Ländern gekommen sind, ihr Land in unterschiedlicher, vielfältiger Weise vorstellen. So seien ganz viele Nationen vertreten: Portugal, Spanien, Österreich, die USA, Rumänien, Italien und Schottland, berichtet Anja Schwander.