Herrieden | Stefan W. tot aufgefunden

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Der seit Samstagnacht vermisste Stefan W. aus Herrieden ist tot. Der 50-Jährige wurde von der Polizei heute in einem Waldstück, mehrere Kilometer von seinem Wohnort, gefunden. Nach den ersten Ermittlungen, können ein Unfall oder Fremdeinwirkung ausgeschlossen werden. Demnach soll der Mann eines natürlichen Todes gestorben sein. Er litt an Diabetes und war auf Medikamente angewiesen.