Herrieden | völlig überteuerte Rechnung

Symbolbild

Diese Rechnung ist ein Witz gewesen – nur der betroffene Landwirt hat das gar nicht witzig gefunden. Ein Mann bietet dem Landwirt an, seine Bohrer und anderes kostenlos zu schleifen und zu härten. Als der Mann wiederkommt, präsentiert er dem Landwirt eine Rechnung über sage und schreibe 830 Euro. Nach einer hitzigen Diskussion zahlt der Landwirt schließlich 250 Euro. Eigentlich immer noch viel zu viel. Denn als er die Polizei ruft, stellt sich heraus: bis auf ein paar Schleifspuren ist nichts an seinen Bohrern gemacht worden. Immerhin: er hat sich das Kennzeichen des Mannes gemerkt.