Herzogenaurach | Adidas wird 70

Die drei Streifen auf T-Shirt, Trainingshose oder an den Badeschlappen sind weltberühmt. Heute feiert der Sportartikelhersteller Adidas seinen 70. Geburtstag – und hat dazu Weltstars in das mittelfränkische Herzogenaurach geladen. Zur großen Feier am Nachmittag kommen Philipp Lahm, Magdalena Neuner und Pop-Star Pharrell Williams. Am Abend wird noch weitergefeiert mit der Hip-Hop-Band Run DMC. Außerdem weiht Adidas heute sein neues Bürogebäude ein, das mit seiner Architektur an ein Fußballstadion erinnern soll. Nach dem legendären Bruderstreit zwischen Adolf und Rudolf Dassler hatte der Jüngere der beiden am 18. August 1949 sein eigenes Unternehmen Adidas gegründet.