Hilpoltstein | LKA eingeschaltet

Symbolbild

Nachdem ein Polizist in Hilpoltstein einen randalierenden Mieter mit einem Schuss ins Bein abgewehrt hat, laufen zusätzliche Ermittlungen. Wie berichtet soll der Mieter ja zuerst eine Wohnung demoliert und den Vermieter mit einer Metallstange verletzt haben. Als er anscheinend die Polizisten angreifen wollte, griff der Polizist zur Waffe. Das LKA ist eingeschaltet, erklärt Polizeisprecher Bert Rauenbusch: