Hilpoltstein | Mit Nistkästen bei „Wohnungssuche“ helfen

Die Tage werden länger, die Temperaturen milder und die Natur aktiver. In Mittelfranken ist das Vogelgezwitscher am Morgen oft nicht mehr zu überhören. Laut dem Landesbund für Vogelschutz in Hilpoltstein stimmen sich die Singvögel damit schon auf die Balz ein. Damit beginnt jedes Jahr auch die Suche nach einem geeigneten Nistplatz. Aber auch bei den Vögeln herrsche Wohnungsnot, weil natürliche Brutplätze immer weniger werden. Darum ruft der LBV dazu auf, jetzt Nistkästen in Gärten und auf Balkonen aufzuhängen.