Ippesheim | Kinder bei Verkehrsunfall verletzt

Symbolbild

Zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Kindern ist es jetzt in Ippesheim im Landkreis Neustaddt Aisch/Bad Windsheim gekommen. Eine Autofahrerin will hier von einer Querstraße auf die St 2419 einbiegen. Laut Polizei nimmt sie hier einem anderen Auto die Vorfahrt. Es kommt zum Unfall. Dabei verletzten sich der Fahrer und seine drei Kinder im Alter von 5,7 und 11 Jahren. Sie kommen ins Krankenhaus, ebenso die mutmaßliche Unfallverursacherin. Der Sachschaden liegt bei gut 4000 Euro.