Jochsberg | Asche entzündet Kompost

Symbolbild

Wie wichtig es ist, lange genug zu warten, bevor man Kaminasche entsorgt, zeigt jetzt ein Fall aus Jochsberg bei Leutershausen. Etwa 20 Stunden, nachdem ein Mann die Asche auf einem Komposthaufen entsorgt hat, hat sich dieser noch entzündet. Durch den Brand wurde noch eine angrenzende Lagerhalle beschädigt. Insgesamt wird der Schaden auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Auch ein Hasenstall hat teilweise Feuer gefangen, die Tiere konnten zum Glück gerettet werden. Insgesamt waren 35 Feuerwehrleute im Einsatz.