Kalbensteinberg | Gnadenhof braucht dringend Unterstützung

Ob Heu, Stroh oder anderes Tierfutter – auf dem Gnadenhof für Zirkustiere in Kalbensteinberg im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen fehlt es derzeit an allen Ecken und Enden. Das Team um Dominik Schubert ist dringend auf Spenden angewiesen. Auf dem Hof leben viele Katzen, Hunde, Ziegen und Pferde, aber auch Kamele. Auftritte wie sonst in Kindergärten, Seniorenheimen oder der beliebte Mitmachzirkus fallen wegen Corona aus. Dominik Schubert schildert die aktuelle Situation:

Wer helfen und spenden möchte: Es gibt ein Konto bei der Sparkasse Mittelfranken-Süd. Außerdem sind Spendenboxen aufgestellt worden. In Gunzenhausen vor dem Kaufland und in Weißenburg vor Kaufland und Marktkauf.