Kreis Ansbach | Sparkasse schließt Geschäftsstellen

Weil immer mehr Kunden viele ihrer Bankgeschäfte über Online-Banking erledigen, zieht die Sparkasse Ansbach jetzt die Konsequenzen. Sie wird unter anderem zum Jahresende ihre Geschäftsstellen in Arberg, Elpersdorf, Langfurth und Wieseth schließen. Auch wenn die Sparkasse Ansbach damit ihr Filialnetz verschlankt, stelle sie ihren Kunden immer noch eines der dichtesten Geschäftsstellen-Netze zur Verfügung, erklärt die Sparkasse in einer Pressemitteilung.