Landkreis Ansbach | Wieder mehr Menschen bei Treffen erlaubt

Die Inzidenzwerte in der Corona-Pandemie sinken und damit sind jetzt im Landkreis Ansbach wieder mehr Menschen bei privaten Treffen erlaubt. Wie das Landratsamt mitteilt, können sich jetzt wieder die Mitglieder dreier Hausstände treffen, wenn dann nicht mehr als zehn Personen zusammenkommen. Vollständig Geimpfte und von Corona-Genesene zählen nicht dazu.