Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim | Herold hört auf

Hans Herold wird 2023 nicht mehr zur Landtagswahl antreten.
© Büro Herold

Am Ende der Wahlperiode ist für den CSU-Landtagsabgeordneten Hans Herold Schluss. Wie er jetzt mitteilt, wird er dann 20 Jahre lang Mitglied des Bayerischen Landtags gewesen sein. Zuerst für den Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim, später kam dann auch noch Fürth-Land dazu. Herold möchte den Weg für einen Generationswechsel frei machen, verspricht aber auch sich bis zum letzten Tag im Amt für seinen Wahlkreis einzusetzen.