Laubendorf | Nach tödlichem Brand – Ursache geklärt

Die Ursache für den tödlichen Brand in Laubendorf im Landkreis Fürth ist gefunden. Die Brandermittler haben Spuren gesichert und festgestellt, dass der Brand im Bereich eines Kaminofens ausgebrochen ist. Die Obduktion hat ergeben, dass der verstorbene 72-Jährige wohl durch den Brand ums Leben gekommen ist. Bei ihm handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um den Bewohner des Gartenhauses. Wie berichtet, ist dieses Gebäude in der Nacht zum Montag in Flammen aufgegangen.