Leerstetten | Nach Leichenfund – Tatverdächtige festgenommen

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

Nach dem Fund einer Männerleiche gestern Vormittag in Leerstetten, im Landkreis Roth, konnte die Kripo Schwabach bereits eine dringend Tatverdächtige festnehmen. Die 57-jährige Frau ließ sich widerstandslos verhaften. Die Ermittler gehen davon aus, dass der 65 Jahre alte Mann einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist. Was genau in dem Haus in der Hauptstraße passiert ist, ist aber noch offen. Einzelheiten zur Tat will die Kripo aus ermittlungstechnischen Gründen nicht bekannt geben. Der Tote und die Frau sollen sich aber gekannt haben.