Lehrberg | wie die Axt im Walde

Vergangene Nacht sind unbekannte Einbrecher in eine Kfz-Werkstatt eingestiegen – und haben mit ziemlich brachialer Gewalt nach Beute gesucht. Sie schlagen nicht nur eine Scheibe ein. Sondern sie schlagen mit einer Axt auch noch eine Geldkassette aus ihrer Verankerung. Außerdem versuchen sie noch aus mehreren Fahrzeugen den Kraftstoff abzuzapfen. Insgesamt dürften sie damit Beute im Wert von einigen tausend Euro gemacht haben. Wem in der Nacht gegen kurz nach 23 Uhr etwas in der Straße „In der Seel“ in Lehrberg aufgefallen ist, kann sich bei der Polizei melden.