Lichtenau | Autos mutwillig beschädigt

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

In Lichtenau sind mehrere Fahrzeuge mutwillig beschädigt worden. An Autos und einem Wohnmobil wurden Scheibenwischer abgerissen und bei einem blauen Golf sogar die Heckscheibe mit einem unbekannten Gegenstand eingeschlagen. Die Tatorte liegen in der Windsbacher Straße und in der Birkenallee. Tatzeitpunkt ist laut Polizei Montagnachmittag. Wer gestern etwas Verdächtiges in Lichtenau beobachtet hat, kann sich bei der Polizei Heilsbronn melden.