LK Ansbach | Knochen aus der Altsteinzeit

Altsteinzeitliche Funde: Nashornzahn
© AST – Archäologischer Service Tschuch

Es ist ein Sensationsfund und er lässt uns in weit vergangene Zeiten blicken. Archäologen haben bei einer Baumaßnahme im Landkreis Ansbach tausende Knochen und Zähne diverser Tiere gefunden – womöglich war hier früher ein Rastplatz unserer Vorfahren. Etliche Knochen stammen von Höhlenbären, aber auch Überreste anderer Tiere sind bei der Ausgrabung aufgetaucht. Welche genau, sagt uns Dr. Christoph Lobinger, der die Ausgrabung begleitet:

Der Fundort der Knochen bleibt aus Sicherheitsgründen erstmal geheim, es soll in einiger Zeit aber eine Ausstellung geben.

Altsteinzeitliche Funde: Untersuchungsfläche
© BLfD