LK Neustadt/Aisch | Ärger um die Biotonne

Der eine oder die andere hat’s schon mal erlebt: Die Müllabfuhr lässt die Biotonne stehen – meistens, weil da irgendwelche Plastiktüten drin sind, die da nicht reingehören. Aber aufgepasst: Auch angeblich kompostierbare Abfalltüten aus Kunststoff sind laut Landratsamt Neustadt/Aisch-Bad Windsheim verboten, denn hier wird der Bioabfall energetisch verwertet. Da wird Ökostrom erzeugt, aber die Tüten zersetzen sich nicht – der Energiegehalt des Biomülls geht also verloren, sagt Peter Kreß, Sachgebietsleiter der Abfallwirtschaft im Landkreis:

Besser also: Zeitungspapier oder Bäckertüten für den Biomüll verwenden, dann bleibt die Tonne auch garantiert nicht stehen.