LK Neustadt/Aisch-Bad Windsheim | Ab in die GELBE Tonne!

Seit dem Jahreswechsel gibt es im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim eine wichtige Veränderung: die gelbe Tonne ist da. Bisher mussten die Anwohner Plastik- und Verpackungsmüll selbst zu den Wertstoffhöfen bringen. Seit Januar heißt es: ab in die Tonne! Wie sind denn die Erfahrungen nach den ersten vier Wochen? Das wollten wir von Peter Kreß wissen, er leitet das Amt für Abfallwirtschaft:

„Grundsätzlich ist es so, dass die Erfahrungen sehr positiv sind. Es handelt sich ja für unsere Bürger schon um einen erheblichen Wechsel vom gewohnten Bring- zum Holsystem. Aber man muss sagen, die Tonnengestellung und die Entleerung, das hat alles nahezu reibungslos geklappt. Die Bürgerinnen und Bürger zeigen sich sehr gut informiert – zum allergrößten Teil. Ich denke, das ist auch zurückzuführen auf die Öffentlichkeitsarbeit im Vorfeld, die wir gemeinsam mit dem von DSD beauftagten Entsorger vorgenommen haben.“