LK Neustadt/Aisch-Bad Windsheim | Bundeswehr hilft Gesundheitsamt

Im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim hilft die Bundeswehr jetzt beim Kampf gegen das Corona-Virus. Wie berichtet sind Landratsamt und Gesundheitsamt durch die inzwischen stark angestiegenen Fall-Zahlen fast an das Limit ihrer Kapazitäten gelangt. Darum sind mittlerweile 12 Bundeswehrsoldaten in den Landkreis gekommen, teilt ein Pressesprecher mit. Zehn von ihnen helfen dem Gesundheitsamt, um die Kontaktpersonen von Infizierten nachzuverfolgen. Zwei weitere sind auch Sanitäter und helfen dem Gesundheitsamt zum Beispiel bei den Corona-Tests.