LK Neustadt/Aisch | Bienenstich contra Corona

Chinesische Corona-Forscher und mittelfränkische Imker ziehen momentan an einem Strang. Der Kreisverband der bayerischen Imker in Neustadt/Aisch-Bad Windsheim macht jetzt an einer Studie mit. Die Frage ist: macht der Bienenstich möglicherweise immun gegen das Corona-Virus? Rund 450 Imker aus dem Kreisverband haben jetzt dazu einen Testbogen bekommen, erklärt der Ehrenvorsitzende Dietmar Lisson: