LK Weißenburg-Gunzenhausen | Impfung auch nach Feierabend

Auch das Impfzentrum Altmühlfranken geht jetzt in die Städte im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, um die Impfquote voranzutreiben. Am Freitag geht es los. Dann steht das Impfteam von 10 bis 14 Uhr bei der Grundschule in der Hochgerichtsstraße. Impfen kann sich jeder der will – ohne Termin, entweder mit BioNTech oder Johnson&Johnson. Bei diesem Vakzin braucht es nur eine Impfung. Weitere Stationen sind Weißenburg, Ellingen, Gnotzheim, Haundorf, Theilenhofen, Burgsalach, Heidenheim, Pfofeld, Markt Berolzheim. Darunter sind auch viele „Feierabend-Impfungen“, so dass sich auch Menschen nach der Arbeit hier impfen lassen können.

Termine