LK Weißenburg-Gunzenhausen | Jugend soll mitgestalten

Die jungen Menschen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen sollen jetzt mitreden. Dazu ruft das Landratsamt auf und hat einen Jugendwettbewerb ins Leben gerufen. Hintergrund ist die Aktion „Altmühlfranken 2030“. Hier sollen die Bürger Vorschläge machen, wie sie sich den Landkreis dann vorstellen. Der Kreativität sind bei dem Jugendwettbewerb keine Grenzen gesetzt, schreibt das Landratsamt. Jede Idee, ob als Gedicht, Poetry Slam, Video oder Podcast kann eingereicht werden. Es gibt auch Preise, der oder die Gewinner dürfen sich über 500 Euro Preisgeld freuen. Mehr Infos auf altmuehlfranken2030.de