LK Weißenburg-Gunzenhausen | Landkreis berät über Ausweitung der 15-Kilometer Regelung

Symbolbild

Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen hat die wichtige Grenze von 200 Neuinfektionen, gerechnet auf 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten. Damit gilt jetzt auch eine Regel, die den Bewegungsradius betrifft. Im Landratsamt laufen gerade die Überlegungen, ob touristische Tagesausflüge aus den Nachbarlandkreisen untersagt werden sollen. Wie das Amt mitteilt, stimmt sich die Behörde gerade mit den anderen Kreisen darüber ab. Die 15-Kilometer Regel besagt, dass touristische Ausflüge, zum Beispiel Schlittenfahren oder Spaziergänge, nur innerhalb dieser Grenze erlaubt sind. Der Weg zur Arbeit, Familienbesuche oder weitere triftige Gründe sind davon nicht betroffen.