LK Weißenburg-Gunzenhausen | Neuer Betreiber für Impfzentrum

Seit Oktober gibt es eine neue Impfstrategie in Bayern. Deshalb musste auch ein neuer Betreiber für das Impfzentrum im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen gesucht werden. Gewonnen hat der Gesundheits-Dienstleister Vitolus aus München. Das Zentrum wird aktuell in Weißenburg aufgebaut, danach können dort wöchentlich rund 500 Impfungen durchgeführt werden. Sollten mehr Impfungen nachgefragt werden, kann der Betrieb hochgefahren werden, so das Landratsamt des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen.