LK Weißenburg-Gunzenhausen | Schärfere Corona-Regeln ab Sonntag

Seit heute gilt im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen die „3G-Regel“, ab Sonntag greifen dann weitere Regeln. In den letzten drei Tagen ist der Inzidenzwert bei den Corona-Infektionen im Landkreis angestiegen und lag jeweils über 50. Ab Sonntag dürfen sich demnach privat nur noch Angehörige eines Hausstandes mit zwei weiteren Haushalten treffen und dabei nicht mehr als zehn Personen sein. Aber: Kinder unter 14 sowie geimpfte und genesene Personen zählen nicht dazu. Für öffentliche und private Veranstaltungen mit einem klar begrenzten Personenkreis, gelten ebenfalls neue Grenzen. 25 Personen im Innenbereich und 50 Personen unter freiem Himmel sind hier erlaubt. Die aktuell geltenden Regeln gibt es auf landkreis-wug.de