LK Weißenburg-Gunzenhausen | Unternehmen treffen den Nachwuchs

Unternehmen können morgen (19.11) wieder den Nachwuchs treffen. An drei Standorten findet wieder die Berufsausbildungsmesse BAM Altmühlfranken statt. In den Stadthallen in Treuchtlingen und Gunzenhausen, sowie in der Mittelschule in Weißenburg. Beide Seiten können hier miteinander ins Gespräch kommen. Und genau darin liegt der Vorteil der BAM, sagt Organisatorin Greta Weisenseel:

Die BAM läuft morgen von 9 bis 15 Uhr. Zwischen den Messestandorten gibt es übrigens kostenlose Pendelbusse. Alle Infos gibt es nochmal unter bam.altmuehlfranken.de.