LK Weißenburg-Gunzenhausen | Drei Tage über 200 – und jetzt?

Das Infektionsgeschehen in der Corona-Pandemie gewinnt auch im Landkreis Weißenburg – Gunzenhausen wieder zunehmend an Dynamik. Laut dem Landratsamt ist es weiterhin diffus und verteilt sich auf das gesamte Gebiet. Heute wurde dort schon am zweiten Tag in Folge die 7-Tage-Inzidenz von 200 überschritten. Sollte das auch morgen der Fall sein, wird das dann am Samstag (17.4.) in einem Amtsblatt, das in den beiden Tageszeitungen erscheint, offiziell bekannt gemacht. Was das dann für Bürger und Handel bedeutet, erklärt Claudia Wagner, die Pressesprecherin des Landratsamts: